Einladung zur 36. Musikwoche Löwenstein

36. Löwensteiner Musikwoche lädt zur Teilnahme ein

Zu ihrer 36. Musikwoche lädt die Gesellschaft für deutsche Musikkultur im Südöstlichen Europa (GDMSE) vom 18. bis 24. April 2022 Menschen aller Altersgruppen, Einzelpersonen wie Familien, Instrumentalisten ebenso wie Chorsängerinnen und Chorsänger in die Evangelische Tagungsstätte Löwenstein nahe Heilbronn ein. Das Abschlusskonzert findet am 23. April 2022 in der Kilianskirche Heilbronn statt.

Nachdem die Musikwoche 2020 wegen der Corona-Pandemie kurzfristig abgesagt werden musste und 2021 aus den gleichen Gründen zur ungewohnten Zeit im Sommer stattfand, ist die traditionsreiche Veranstaltung 2022 wieder für die Zeit in der nachösterlichen Woche geplant. „Wir hoffen sehr, dass die Pandemielage sich bis dahin hinreichend beruhigt hat“, sagen die Organisatoren Bettina Meltzer und Johannes Killyen. „Die Erfahrungen in diesem Jahr haben gezeigt, dass bei guter Planung, Disziplin und gutem Zusammenhalt in der Gruppe sehr viel möglich ist. Die Evangelische Tagungsstätte Löwenstein hat inzwischen vielfältige Erfahrungen bei der Durchführung von Veranstaltungen unter Corona-Bedingungen gesammelt.“ Ausschlaggebend für die Musikwoche 2022 werden die dann in Baden-Württemberg geltenden Corona-Regeln sein.

 

Im Mittelpunkt des Abschlusskonzertes der Musikwoche stehen Werke für Chor und Orchester von Komponisten aus Siebenbürgen und dem Banat. Streicher, Holzbläser und Blechbläser werden ebenso wie Sängerinnen und Sänger ausreichend Gelegenheit haben, ihr Können zu zeigen. Auch einen großen Jugendchor wird es wieder geben. Das Abschlusskonzert findet am Samstag, 23. April 2022, um 18.00 Uhr in der Kilianskirche Heilbronn statt. 

 

Die künstlerische Gesamtleitung liegt zum dritten Mal in den Händen des Kronstädter Stadtkantors Steffen Schlandt. Weitere Dozenten sind Annika Ryssel (Jugendchor), Ilarie Dinu (hohe Streicher, Konzertmeister), Jörg Meschendörfer (tiefe Streicher, Salonorchester), Brigitte Schnabel (Kammermusik), Dorothea von Kietzell (musikalische Früherziehung und Kammermusik), Rita Marquardt (Holzbläser), Jörn Wegmann (Blechbläser), Agnes Dasch (Gesang), Liane Christian (Klavierkammermusik und Korrepetition), Christian Turck (Korrepetition), Andrea Kulin (Choreinstudierung) und Svenja Wollny (Kinderbetreuung). Die Organisation liegt in den Händen von Bettina Meltzer und Johannes Killyen.

 

Zum Kursangebot der Musikwoche zählen Chor (mit Stimmbildung), Jugendchor, Orchester, Salonorchester sowie Gruppenunterricht für Violine, Viola, Violoncello, Holz- und Blechblasinstrumente, Gesang sowie Klavier / Klavierbegleitung. Einzelunterricht, auch im Fach Klavier, kann hingegen nicht angeboten werden. Kammermusikensembles können unter Betreuung der Dozentinnen und Dozenten musizieren. Freizeitmöglichkeiten sind Spaziergänge, gesellige Abende sowie interne und externe Konzerte, ein schöner Kinderspielplatz ist vorhanden.

 

Während der Musikwoche finden auch die Mitgliederversammlung und die Vorstandssitzung der GDMSE statt.

 

Anmeldung und Informationen: Johannes Killyen, Tel. 0178 / 5222 177

E-Mail: killyen@gmx.de, Anmeldeformular siehe unten.

 

Anmeldeschluss ist der 1. Februar 2022


Download
Flyer Löwenstein 2022
Flyer Löwenstein 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB
Download
Anmeldeformular 2022 zum Ausdrucken
formular_anmeldung_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.0 KB
Download
Anmeldeformular 2022 ausfüllbares PDF
formular_anmeldung_2022_formularfelder.p
Adobe Acrobat Dokument 429.9 KB